Foto-Objekte

Motueka - Neuseeland

Motueka – Neuseeland

Ein Blick in mein Foto-Archiv, bzw. die Suche nach Stichwörtern, zeigt mir, dass meine Interessen in Sachen Fotografie eindeutig nicht auf der Tierfotografie liegen. Mag sein, dass mir hierfür die notwendige Ausrüstung fehlt, aber selbst dann würde mir vermutlich die entsprechende Muse und Geduld fehlen. Aber es gibt ja trotzdem noch lohnende Objekte die man ablichten kann.

Die Kamera – Der natürliche Feind der Lebewesen

Ingolstadt - Deutschland

Ingolstadt – Deutschland

Üblicherweise wird man von den Stubentigern auf Schritt und Tritt beobachtet und es wird gut aufgepasst, dass man ja keinen Unfug anstellt, egal welche Arbeiten gerade zu erledigen sind. Doch dann kommt der Auftrag Katzenbilder zu machen und zwar nicht irgendwelche Katzenfotos, sondern schöne Katzenfotos. Was ist das Ende vom Lied: Sobald die Kamera bemerkt wird ist es plötzlich vorbei mit der Ruhe und man verzieht sich oder nähert sich so weit der Kamera, dass auch ein Makro-Objektiv nichts mehr nützt. Irgendwie erinnert das an manch zweibeinigen Genossen. Sobald die Kamera auf einen gerichtet ist, verlieren viele die Natürlichkeit.

Kritik …

Okarito Lagoon - Neuseeland

Okarito Lagoon – Neuseeland

Wenn man seine Bilder ins Internet stellt, sei es wie hier auf der eigenen Seite, in einer Community wie Flickr oder sonst wo und dabei die Kommentarfunktion aktiviert, wird es über kurz oder lang Rückmeldungen geben, positiv wie auch negativ. Wie man darauf selbst reagiert, wird vermutlich bei jedem etwas anders sein, wobei es meist davon abhängt, ob die „Mitteilung“ sachlich gehalten ist, von wem sie kommt, man selbst offen ist für Argumente von anderen und vielen weiteren Aspekten. Interessante Gedanken zum Thema Kritik findet man hier: Kritik ist kein persönlich Angriff und How to Deal with Negative Criticism

Erste Ergebnisse der nächsten Generation

Lindis Pass - Neuseeland (D. S.)

Lindis Pass – Neuseeland (D. S.)

Die Tour nach Neuseeland im November 2013, war sozusagen Neuland für mich, da es sich weniger um eine Fototour handelte, als vielmehr um eine Tourenführer-Reise. Deswegen für mich auch nur das kleine Fotogepäck mit der Fuji X-Pro1 und ein paar wenigen (kleinen/leichten) Festbrennweiten. Die größere Nikon D700 wurde von meinem Neffen als Leihgabe mitgenommen (er hat auch noch die Muse etwas mehr Ausrüstung zu schleppen). Wenn man bedenkt, dass er zum ersten Mal eine DSLR in der Hand hatte, sind die Ergebnisse recht gelungen. Ok, einiges ist von dieser Seite schon bekannt, wenn auch in Nuancen anders, aber wenn man von ähnlichen Standpunkten aus fotografiert, sollte es nicht verwundern, dass die Ergebnisse auch ähnlich sind. Natürlich werden dann auch noch die einen oder anderen Tipps angenommen, aber größtenteils sind sie sein eigener Verdienst.

Auckland - Neuseeland (D. S.)

Auckland – Neuseeland (D. S.)

 

Westcoast - Neuseeland (D. S.)

Westcoast – Neuseeland (D. S.)

 

Punakaiki - Neuseeland (D. S.)

Punakaiki – Neuseeland (D. S.)

 

Westport - Neuseeland (D. S.)

Westport – Neuseeland (D. S.)

 

Fjordland Nationalpark - Neuseeland (D. S.)

Fjordland Nationalpark – Neuseeland (D. S.)

 

Fjordland Nationalpark - Neuseeland (D. S.)

Fjordland Nationalpark – Neuseeland (D. S.)

 

Fjordland Nationalpark - Neuseeland (D. S.)

Fjordland Nationalpark – Neuseeland (D. S.)

 

Fjordland Nationalpark - Neuseeland (D. S.)

Fjordland Nationalpark – Neuseeland (D. S.)

Heuer dann ging es für ihn auf den afrikanischen Kontinent (nein, ich war nicht dabei, ich muss nicht überall sein), allerdings mit dem kleinen Nervenkitzel, eine Woche vor Abflug, seinen Neukauf, eine eigene Nikon D3200 in Betrieb zu nehmen. Eigentlich etwas, was man nun gar nicht machen sollte, so kurz vor Reiseantritt noch etwas nicht erprobtes zu kaufen. Aber, die Ergebnisse zeigen, dass man sich all zu oft unnötige Gedanken macht. Auch hier wieder: Nicht schlecht. Allerdings muss ich ihm jetzt nur noch vermitteln, dass der Horizont für gewöhnlich waagrecht im Bild sein sollte. Aber vielleicht dramatisiere ich jetzt etwas und in Tansania ist es einfach nicht flach, sondern immer leicht ansteigend. Oder es ist seine ganz persönliche Note  😎

Tansania (D. S.)

Tansania (D. S.)

 

Tansania (D. S.)

Tansania (D. S.)

 

Tansania (D. S.)

Tansania (D. S.)

 

Tansania (D. S.)

Tansania (D. S.)

 

Tansania (D. S.)

Tansania (D. S.)

 

Tansania (D. S.)

Tansania (D. S.)

 

Tansania (D. S.)

Tansania (D. S.)

 

Tansania (D. S.)

Tansania (D. S.)

 

Tansania (D. S.)

Tansania (D. S.)

Mal sehen was noch alles von ihm zu erwarten ist, ich bin gespannt.

Alle Fotos aufgenommen von meinem Neffen Daniel und veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von ihm. Einzig die Verarbeitung der Bilder stammt von mir.

Die andere Welt im Rückblick

Start Point – Devon

Start Point – Devon

Wieder zurück aus einer anderen Welt und wieder mit beiden Beinen im Alltag, ist es schon fast eine leichte Übung die Bildergebnisse auszusortieren, einzuordnen und so in der Datenbank zu speichern damit sie auch mal wieder gefunden werden können. Und wenn sich bei mir auch immer mehr die Einstellung durchsetzt, den Auslöser überlegter zu drücken, so habe ich dann doch einiges mit nach Hause gebracht. Vielleicht gefällt es ja anderen auch …

Start Point – Devon

Start Point – Devon

Start Point – Devon

Start Point – Devon

Newquay - Cornwall

Newquay – Cornwall

Exeter Cathedral – Devon

Exeter Cathedral – Devon

An Tagen wie diesem …

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Bis heute war ich ja relativ froh, nur mit dem kleinen Fotogepäck auf Tour zu sein. Tja, bis heute. Zu Hause liegen die tollen Brennweiten herum, die hier vor Ort fehlen. Am Ende muss man das Beste aus den Gegebenheiten machen. Und dann gibt es ja noch Erinnerungen, die man trotzdem hat und vieles verschmerzen lassen.

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Kaikoura - Neuseeland

Kaikoura – Neuseeland

Sommerlich

Garten - Ingolstadt

Garten – Ingolstadt

Die Nikon durfte mal wieder aus dem Schrank. Und wenn es vor kurzem noch zu nass war, so ist nun fast schon wieder das andere Extrem erreicht, dass es fast schon wieder zu warm und trocken ist. Aber über das Wetter kann man sich ja immer aufregen, egal wie es ist. Darum eher die Devise: Das schöne Wetter genießen.

Garten - Ingolstadt

Garten – Ingolstadt

Grisu - Ingolstadt

Grisu – Ingolstadt

Fina - Ingolstadt

Fina – Ingolstadt