Das Nacharbeiten beginnt

Exeter Cathedral – Devon

Exeter Cathedral – Devon

Auch wenn man sich unterwegs schon sehr viel Mühe gibt, nicht alles fotografisch zu dokumentieren, da man manchmal schon an die notwendigen Arbeiten danach denkt, bin ich doch jedes mal wieder überrascht, wieviele Aufnahmen man gemacht hat. Auf der anderen Seite eine gute Gelegenheit, den Auslandsaufenthalt noch einmal wirken zu lassen, bevor einen der Alltag wieder vereinnahmt hat.

Advertisements

2 Kommentare zu “Das Nacharbeiten beginnt

  1. Kirchen oder Dome sind echt einer der kreativ gebautesten Gebäude auf unserem Planeten. Ich finde sie besonders schön, wenn man sie aus der Ferne betrachtet und sich schließlich mal von innen erkundigt.

    Viele Grüße

  2. Was mich an diesen Bauten dann immer wieder fasziniert wenn man sie betreten hat, die Dimensionen im Vergleich zu heutigen Bauten und deren Aufwand. Ohne die Mittel der modernen Technik, man kann meist nur staunen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s