03.2008

Lindis Pass - Neuseeland

Lindis Pass – Neuseeland

Noch schnell ein Bild zwischen Koffer packen und Bettruhe.

Advertisements

Ende Fotosommer 2013

An der Würms - Deutschland

An der Würms – Deutschland

Könnte gut sein, dass es das war, das Ende des diesjährigen Sommers. Ein letzter Sonntag der noch einmal viel Sonne und Wärme brachte, unterwegs mit anderen Fotografiebegeisterten an der Würms zwischen Starnberg und München.

An der Würms - Deutschland

An der Würms – Deutschland

An der Würms - Deutschland

An der Würms – Deutschland

An der Würms - Deutschland

An der Würms – Deutschland

An der Würms - Deutschland

An der Würms – Deutschland

An der Würms - Deutschland

An der Würms – Deutschland

An der Würms - Deutschland

An der Würms – Deutschland

Photocircle, ich bin auch dabei …

Pontneddfechan – Wales

Pontneddfechan – Wales

Um was geht es dabei?

Aufmerksam bin ich durch Kwerfeldein (schön beschrieben und mit Video, dass die Arbeit erklärt) auf die Seite von Photocircle. Es handelt sich dabei um ein Startup aus Berlin, bei dem man seine Bilder zum Verkauf anbieten kann, an dem man letztendlich nicht nur selbst einen bestimmten Anteil erlösen kann, sondern primär ein Prozentsatz an humanitäre Projekte abgeführt wird. Allerdings kann man nicht einfach Bilder hochladen, sondern werden die eingereichten Arbeiten durch eine Jury bewertet und dann erst auf der Platform freigegeben. Zu den Kosten die von Photocircle berechnet werden, wird dann ein Zuschlag bestimmt, der sich aus dem eigenen Anteil und dem zu spendenden Anteil zusammensetzt. Die Höhe des Spendenteils und der Empfänger können auf Wunsch angepasst werden.

Wie kommt man auf die Seite?

Zu Photocircle kommt man hier (Link), meine Bilder findet man hier (Link)

Was hat man davon?

Man wird dabei mit Sicherheit nicht reich, geschweige denn, dass man davon leben könnte. In meinen Augen geht es aber auch gar nicht darum, mir gefiel einfach die Idee seine eigene Arbeit für einen guten Zweck einzubringen.