Aktuell – 28 – War´s das jetzt?

Frühlingsboten

Frühlingsboten

Sieht ganz danach aus, daß wir das Gröbste hinter uns haben: Die letzten noch verbliebenen Schneefetzen sind weggeschmolzen und im Garten wird´s jetzt wieder bunter. Trotzdem gibt es ein paar Leute, die offenbar noch nicht genug haben. So wurde ich letzte Woche von einem A.E. aus G. (- vollständiger Name und Wohnort ist der Redaktion bekannt -) gefragt, wieso ich bei diesem tollen Winter anfange, hier Bilder von Küsten zu veröffentlichen. Das passt doch wohl irgendwie gar nicht zusammen. Tja, dazu kann ich nur folgendes sagen:

  • Vielleicht war dies ja eine Vorahnung, daß es Frühling wird und ich meiner Zeit etwas voraus war,
  • konstruktive Kritik nehme ich überhaupt nicht übel 🙂
  • wir Bayern gelten ja als sehr tolerant, auch wenn die Kritik von einem Franken kommt 🙂 und
  • ich weiß genau wo du immer dein Auto parkst 🙂

Und vielleicht gibt es ja noch ein paar A.E. (nicht nur aus G.), die noch nicht genug haben, deshalb hier wirklich die allerletzten Winterimpressionen. Und dann ist aber Schluß bis Ende des Jahres.

Roßkopf

Roßkopf

Eiszapfen

Eiszapfen

Wildkarspitze

Wildkarspitze

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s