Fotowanderungen – 05 – Ben Lomond (Neuseeland)

Ben Lomond (Apr´09) - Neuseeland

Ben Lomond (Apr´09) - Neuseeland

Eine, die ersten Stunden, gemütliche Tour, die kurz vor dem Gipfel anspruchsvoll ist, da der Weg sehr steil wird.

Wo?

Queenstown von oben (Apr´09) - Neuseeland

Queenstown von oben (Apr´09) - Neuseeland

In Neuseeland auf der Südinsel bei Queenstown.  Der Weg beginnt entweder direkt in Queenstown oder man kann sich ca. 1 h Gehzeit ersparen, indem man die Gondel nimmt und von der Bergstation aus startet. Startpunkt bei Google Maps zeigen (Öffnet neues Fenster) …

Anforderungen?

Ben Lomond Peak (Apr´09) - Neuseeland

Ben Lomond Peak (Apr´09) - Neuseeland

Von Queenstown aus sind ca. 1400 Höhenmetern zurückzulegen. Die ersten Meter führen durch dichten Wald, wird dieser verlassen bewegt man sich in einem Tal Richtung Ben Lomond Saddle. Ein angenehmes wenn auch langes Stück. Ab dem Ben Lomond Saddle zum Gipfel wird´s richtig steil mit ausgesetzten Stellen, nichts für Leute mit Höhenangst.

Wie lange dauert´s?

Fernsicht nach Osten (Apr´09) - Neuseeland

Fernsicht nach Osten (Apr´09) - Neuseeland

Je nach Kondition reine Gehzeit bis zum Gipfel und zurück ca. 6 – 7  Stunden (ohne Fotopausen), startet man an der Bergstation der Queenstown Gondola sind es ca. 4,5 – 5,5 Stunden. Keinerlei Huts oder Unterstände auf dem Weg Gondola zum Gipfel.

Was gibt´s zu fotografieren?

Fernsicht nach Westen (Apr´09) - Neuseeland

Fernsicht nach Westen (Apr´09) - Neuseeland

Landschaften, Details (Felsen, Moos)

Sonst noch etwas?

Herrliche Panoramen entschädigen einen für die zeitlich aufwendige Tour. Ähnlichkeit mit dem Track auf Roys Peak. Sollte man nur Zeit für eine Wanderung haben, würde ich Roys Peak vorziehen.

(Ben Lomond/ Queenstown von oben/ Ben Lomond Peak/ Fernsicht nach Osten/ Fernsicht nach Westen Nikon D700, Nikon AF-S 2,8/17-35mm). Alle Aufnahmen lassen sich mit einem Mausklick auf die Bilder vergrößert darstellen.

Advertisements