Aus den Tiefen des Bildarchivs – 07 –

Skytower Auckland - Neuseeland

Skytower Auckland - Neuseeland

Eigentlich sollte das angedachte „Druckwerk“ ca. 80 Seiten umfassen, nach kurzer Zeit wurde mit aber klar, daß dies nicht ganz zu schaffen sein wird, ohne haufenweise Bilder nicht zu berücksichtigen. Es gibt also einen Kompromiss, 40 Seiten mehr und nicht ganz so viele Aufnahmen löschen. Beim Bearbeiten der Bilder selbst habe ich Nikon Capture NX2 im Einsatz, daß dabei allerdings die Grenzen den Machbaren überschreitet. Ich hätte jetzt auch schreiben können „ungeeignet ist“. So viele Fehlfunktionen habe ich bei einer Software selten erlebt, wobei es sicherlich nicht an meiner verwendeten PC-Hardware liegt, sondern vielmehr am Capture selbst. Regelmässiges abspeichern im 5min-Takt gehört zwischenzeitlich zur Routine. Hätte ich mich in das Programm nicht schon so tief eingearbeitet, ich würde auf Adobe Lightroom oder Bibble umsteigen. Probleme machen seltsamerweise NEF-Dateien (Nikon RAW-Daten) die mit der D700 geschossen wurden. Aufnahmen mit einer D200 werden problemlos verarbeitet. Sieht ganz danach aus als könnte ich in diesem Blog noch viele Aufnahmen veröffentlichen, die woanders keine Verwendung finden (Skytower Auckland Nikon D700, Nikon AF-S 2,8/17-35mm).

Aufnahmestandort bei Google-Maps anzeigen:

Advertisements