Unterwegs – Tag 8..9 –

Herbst am Lake Wanaka - Neuseeland

Herbst am Lake Wanaka - Neuseeland

Auf auf Fälle Tage der Wende. Die Sonne tagsüber kann nicht mehr darüber hinwegtäuschen, daß tatsächlich der Winter naht, da es heute Morgen Zusatzarbeit durch Kratzen der Autoscheiben gab. Und desweiteren auch ein Ende der Ich-leb-jetzt-mal-total-gesund-mit-Obst-und-Gemüse-Einstellung. Ich hab jetzt die Wahl mir einen Satz neue Hosen zu kaufen (bei Hallenstein gibt´s momentan die Aktion „buy 1 take 2“) oder ich gewöhn mir eine den Umständen entsprechende Ernährung an. „Umstände“ wie erwandern des Mt. Roy nahe Wanaka mit grandiosem Rundumblick über die Cadrona-Range, den Mt. Aspiring Nationalpark und Hawkdun Range. Dabei hat sich auch mein Lowepro Flipside 400 Fotorucksack bewährt. Der Witz an diesem Rucksack ist, daß er nicht an der zum Rücken gegenüberliegenden Seite zu öffnen ist, sondern auf der Seite die am Rücken anliegt. Was sich im ersten Moment etwas seltsam anhört, hat aber den gewaltigen Vorteil, daß man den Rucksack nach vorne drehen kann, wenn man den Hüftgurt benutzt und so bequem an das Equipment herankommt, ohne den Rucksack am Boden absetzen zu müssen. Hat natürlich in einer mit Schafsch….. (Sheep-Poo) verseuchten Gegend nur Vorteile. Apropos: Hab gelesen, daß Verona Pooth jetzt Werbung für KIK macht. Ich lach mich kaputt …. (Herbst Nikon D700, Nikon AF-S VR 4.0-5.6/70-300mm, Opel-Gang Nikon D700, über Wanaka Opel-Gang Nikon D700, Nikon AF-S 2,8/17-35mm, Opel-Gang Nikon D700, Nikon AF-S VR 4.0-5.6/70-300mm).

1200 Höhenmeter über Wanaka - Neuseeland

1200 Höhenmeter über Wanaka - Neuseeland

Jungs von der Opel-Gang - Neuseeland

Jungs von der Opel-Gang - Neuseeland

Advertisements